Grundsanierung und Umbau des Kanzleigebäudes der Deutschen Botschaft in Dublin, Irland

Auftraggeber

Bundesrepublik Deutschland vertreten durch das Auswärtige Amt

Bearbeitungszeitraum

2012 - 2016

Leistung

Generalplanung und Projektsteuerung
HOAI-LP 1 - 9

Nutzung

Verwaltungsgebäude mit erhöhten Sicherheitsanforderungen

Maßnahmen

  • Erneuerung der Aluminium-Vorhangfassade einschließlich Wärmedämmung

  • Erneuerung des Flachdachaufbaus

  • Umbauarbeiten Kanzlei einschließlich Brandschutzertüchtigung und Umgestaltung Außenanlagen

  • Erneuerung der haustechnischen Installationen

Eingangsbereich der BotschaftLageplanBadVisaschalter und DiskretionskabinenVisaschalter - Schnitt